1. März 2019

„Blühende Gärten – naturnahes Gärtnern"

Foto: G. Vitzthum
Foto: G. Vitzthum

„Blühende Gärten – naturnahes Gärtnern leicht gemacht!“

 

Häufig sind Gartenflächen großzügig mit Schottersteinen oder Kies bedeckt – das ist praktisch aber auch ganz schön unfreundlich gegenüber unserer Umwelt. Blühende Stauden, bunte Schmetterlinge und zwitschernde Vögel - klingt das hingegen nicht nach einem paradiesischen Garten? Und das alles geht mit nur wenig Aufwand oder Vorwissen. Ob privater Garten oder gewerblich genutztes Gebiet: Auch die kleinste Fläche kann einen großen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz leisten. Legen Sie Ihren Garten so an, dass Sie sich dort genauso wohlfühlen wie Tagpfauenauge, Zaunkönig und Erdhummel!

 

Sie erhalten von Dr. Christoph Aly, NABU Baden-Württemberg, einfach umsetzbare Tipps und Anleitungen zur Gestaltung Ihres Gartens.

 

Machen Sie uns stark